Freitag, 7. Oktober 2011

Holzelfinger Steig, kein Ende ab zu sehen






Der Bericht im GEA letzte Woche Freitag - Holzelfinger Steige - nur Bergfahrt für LKW zu zulassen, war für mich Anlass die "Baustelle" zu besichtigen.

Es gibt noch viel zu tun!

Die kleineren Bilder sind Aufnahmen von der Steig 80 bis 150 m unterhalb der jetzigen "Baustelle".
Das bedeutet auf ein "Neues" in den kommenden Jahren.

Auch im Abschnitt, frühere Einfahrt in die Kantstraße sind solche Risse im Straßenbelag.

Ein Gespräch mit einem Bauarbeiter ergab, dass auch eine einseitige Bergfahrt für LKW's weitere "Bergrutschprobleme" nach sich ziehen würde.
Seine Aussage: nur eine Gewichtsbeschränkung könnte diesem Problem ein Ende bereiten.

Was sagt uns das? Eine Ortsumfahrung muss schnellstens her!

Bilder aufgenommen: 30.09.2011

Keine Kommentare:

Kommentar posten