Dienstag, 1. März 2011

Lichtblick

Teuerste Ortsumgehung

Tunneldurchstich der B 29 in Schwäbisch Gmünd.
230 - Millionen Euro soll Deutschlands teuerste Ortsumgehung kosten.
Eine Röhre von nur 2 km.

"Wenn das Projekt bald abgeschlossen ist, werden wieder Mittel für andere Projekte frei!"

Kommt da unsere Chance?

Statt Aufbau Ost müßte es einen "Ausbau Südwest" geben.
Lange Jahre wurde Baden-Württemberg vernachlässigt.

Nur 20.000 Autos und LKW's sollen ab 2013 diesen Tunnel befahren,

Bei der Verkehrsbelastung im Jahre 2005 gemessen waren es bei uns
zwischen 9.250 bis 22.099 Kfz/24 h.

Das ist doch unsere Chance!

Keine Kommentare:

Kommentar posten