Montag, 25. November 2013

Ergänzung zum Erdrutsch......


....Blog vom 9.November 2013


vor ein paar Tagen
























heute, Schnee und Nebel sind weg
 
Es hat sich was getan, Sägen und Lärm hat man gehört; aber was ist geschehen?
Mit Seilkraneinsatz wurden diese Flächen gerodet.
 
Über den beiden Häusern (Ende Bergstraße) in der Bildmitte fand im Juni ein erneuter Erdrutsch statt.
 
Der Hang wurde erleichtert; die schweren Bäume auf lockerem Erdreich gefällt: Jetzt soll durch Nachwachsen der Hang durch das neue, junge Wurzelwerk wieder gestärkt werden.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten