Mittwoch, 8. Dezember 2010

GEA Samstag den 4.Dezember 2010

Für die, die keinen General Anzeiger haben.

http://www.gea.de/fastmedia/38/thumbnails/pel_lichtenstein.jpg.10288480.jpg

Zum letzte Absatz:

Rund 20.000 Fahrzeuge fahren nach Unterhausen, aber nur rund 8.000 Fahrzeuge verlassen Honau, rechnen die Straßenplaner vor.

Wieviel fahren die Holzelfinger Steige hinauf und verlassen dort Holzelfingen?

Und wieviel LKW's sind Mautfrevler? Die großen LKW's fahren jetzt schon die Holzelfinger
Steige, weil sie die 3 Honauer Kehren meiden!

Weiter:
Aufzwingen will das RP den Honauern keine Trasse, aber bauen wird der Bund auch nur die, die sich in dessen Augen rechnet.

Warum nur eine Trasse für Honauer?

Mitten im Text:
"Wir sind frühzeitig dran", sagt Bild, und macht deutlich, dass Lichtenstein keine Ausnahmebehandlung bekommt, usw.........

Was heißt hier frühzeitig?
Seit ich in Lichtenstein wohne (seit 1975) werden wir immer wieder vertröstet, vertröstet, vertröstet.

Das RP wird letztendlich über die Lichtensteiner hinweg bestimmen!

Gespannt dürfen wir dann sein, wenn die "kompatiblen Pläne" - Stadtbahn / Albaufstieg 1 c -  veröffentlicht werden.

Lassen wir uns überraschen; sie sollen Mitte 2011 auf dem Tisch liegen.

Kommentare:

  1. Hier für alle die, die es interessiert wie unsere Konkurenz aussieht eine offizielle Liste aus mehr als 1700 Projekten. Wir stehen auf Platz 68. ( bitte Bemerkung beachten) hier der Link : http://www.bilder-space.de/bilder/491b90-1291758642.jpg


    ....sagt ja zu einer perfekten Trasse1.......

    AntwortenLöschen
  2. In diesem Link fehlen die Zahlen über Holzelfingen! Man muss das Ganze gesamt sehen!

    AntwortenLöschen
  3. Was ist 1c?
    Habe bisher nur von Albaufstieg-Trassen 1 (ohne Stadtbahn), 1a (mit Stadtbahn bis Bahnhof Honau) und 1b (mit Stadtbahn bis Engstingen)gehört.

    Hans Gerstenmaier, Honau

    AntwortenLöschen
  4. zum 1. Kommentar...da stehen auch die 8000 Fahrzeuge durch Honau drin, das ist doch quatsch, oder was sagen die Honauer direkten Straßenanwohner dazu ?

    Wenn das so ist, wie es in obigem link und in der Presse steht, dann brauchen wir auch keine neue Strasse.

    AntwortenLöschen
  5. dass wären bei 10 Verkehrsstunden alle 4 Sekunden ein Auto ?! Bei längerem Hauptverkehrszeitraum entsprechend weniger, kann das sein ?

    AntwortenLöschen